Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
wissenschaft-gewerkschaft.at

Thomas Leoni

Jahrgang 1975, Wirtschaftswissenschaftler. Diplomstudium der Philosophie (Univ. Bologna), Masterabschluss in International Relations (Johns Hopkins University) und Doktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Wirtschaftsuniversität Wien). Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich „Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit“ am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO), Lektor an der Fachhochschule Burgenland.

Forschungsschwerpunkte: Lohnpolitik und Einkommensverteilung, Arbeitsbeziehungen, Gesundheit in der Arbeitswelt sowie die Gestaltung von Systemen sozialer Sicherheit.

Publikationen u. a.: mit Alois Guger: Die Entwicklung der Einkommen und der Einkommensverteilung in Oberösterreich (2008); Volkswirtschaftliche Aspekte von Leistungslohnmodellen (2010); Fehlzeitenreport. Krankheits- und unfallbedingte Fehlzeiten in Österreich (2012).

Artikel weiterempfehlen