Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
wissenschaft-gewerkschaft.at

Parlamentarismus und Gewerkschaftsbewegung in Österreich

Entwicklungslinien und perspektiven 1943 bis 2000

Paul Dvorak

Inhalt

  • Einleitung
  • Die Sozialgesetzgebung der unmittelbaren Nachkriegszeit – Die Verstaatlichung
  • Das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz
  • Die Periode der Alleinregierungen
  • Die neue „große Koalition“ und die ArbeitnehmervertreterInnen
  • Zusammenfassung und Ausblick
  • Literatur- und Quellenverzeichnis

Artikel weiterempfehlen